Geschweißtes Rohr aus 410er-Edelstahl

Lieferanten von geschweißten Rohren aus 410 Edelstahl

  • Formatbereich: Ab 4mm4mm zu 800mm800 mm
  • Wandstärkenbereich: Von 1 mm bis 150 mm (SCH10-XXS)
  • Längenoptionen: 4000 mm, 5800 mm, 6000 mm, 12000 mm oder nach Bedarf.
  • Farbe: 2B, BA,4K,8K, NO.1,2D,3#, HL
  • Typ: Rund, quadratisch, rechteckig, sechseckig, flach, eckig
  • Technik: Kaltgewalzt, warmgewalzt

Produktbeschreibung des geschweißten Rohrs aus 410er-Edelstahl

Lieferanten von Edelstahlrohren in Huaxiao

Wir stellen Ihnen das geschweißte 410er-Edelstahlrohr vor, eine Hochleistungsrohrlösung, die für verschiedene industrielle Anwendungen entwickelt wurde. Mit seiner einzigartigen Zusammensetzung bietet 410er-Edelstahl eine verbesserte Korrosionsbeständigkeit und eignet sich daher ideal für Umgebungen mit höheren Temperaturen und chemischer Belastung. Dieser stabilisierte ferritische Edelstahl weist eine hervorragende Schweißbarkeit und Formbarkeit auf und ermöglicht eine einfache Herstellung und Installation. Aufgrund seiner hervorragenden mechanischen Eigenschaften, einschließlich hoher Festigkeit und Haltbarkeit, eignet es sich für anspruchsvolle Anwendungen in der Automobil-, Erdöl- und Chemieindustrie. Vertrauen Sie auf die Zuverlässigkeit und Leistung von geschweißten 410er-Edelstahlrohren, erhältlich bei Huaxiaos renommierten Edelstahlrohrlieferanten.

Produktbeschreibung des geschweißten Rohrs aus 410er-Edelstahl

Lieferanten von Edelstahlrohren in Huaxiao

Beschreibung der Klasse 410S in verschiedenen Standards

ISO-Name

ASTM

DIN/EN

JIS

GB

Andere

X6Cr13

S41008 / 410S

1.4000

SUS410S

S11306

 

Chemische Komponenten von geschweißten Rohren aus 410er-Edelstahl

410er-JahreC%Si%Mn%P%S%Ni%Cr%Mo%
ASTM ≤ 0.08≤ 1.00≤ 1.00≤ 0.04≤ 0.030≤ 0.0611.5-14.5≤ 0.06
EN ≤ 0.08≤ 1.00≤ 1.00≤ 0.04≤ 0.030≤ 0.0611.5-14.5≤ 0.06
JIS ≤ 0.08≤ 1.00≤ 1.00≤ 0.04≤ 0.030≤ 0.0611.5-14.5_
GB / T. ≤ 0.08≤ 1.00≤ 1.00≤ 0.04≤ 0.030≤ 0.0611.5-14.5_

Mechanische Eigenschaften von geschweißten Rohren aus 410er-Edelstahl

410er-JahreTS (MPa)YS(MPa)EL.(%)HB
ASTM ≥ 415≥ 205≥ 22≤ 183
JIS ≥ 430≥ 205≥ 20≤ 180
EN≥ 450≥ 240≥ 18≤ 200
GB≥ 420≥ 205≥ 25≤ 190

Physikalische Eigenschaften von geschweißten 410er-Edelstahlrohren

410er-JahreDichte (g / cm³)Schmelzpunkt (℃) Wärmeleitfähigkeit (W/mK) Wärmeausdehnungskoeffizient (10^-6/K)Spezifischer Widerstand (μΩ-cm)Magnetische Permeabilität (H/m)
ASTM 7.71480-15302510.8 65.3<1.02
JIS 7.71480-15302510.8 65.3<1.02
EN7.71480-15302510.8 65.3<1.02
GB7.71480-15302510.8 65.3<1.02

Merkmale des geschweißten Rohrs aus 410er-Edelstahl

Lieferanten von Edelstahlrohren in Huaxiao

Geschweißte Rohre aus 410er-Edelstahl weisen hervorragende Korrosionsbeständigkeitseigenschaften auf und eignen sich daher hervorragend für Anwendungen in korrosiven Umgebungen. Der Zusatz von Chrom zur Legierung verbessert die Oxidationsbeständigkeit und verhindert Rostbildung, wodurch eine dauerhafte Leistung und Haltbarkeit unter schwierigen Bedingungen gewährleistet wird. Diese Korrosionsbeständigkeit ist für Branchen wie die Petrochemie, die Schifffahrt und die Lebensmittelverarbeitung von entscheidender Bedeutung, in denen die Belastung durch aggressive Elemente oder korrosive Substanzen häufig ist. Die hervorragende Korrosionsbeständigkeit des geschweißten Rohrs aus 410er-Edelstahl trägt zu seiner längeren Lebensdauer und Zuverlässigkeit bei und macht es zu einer bevorzugten Wahl für verschiedene industrielle Anwendungen.

Geschweißte Rohre aus 410er-Edelstahl bieten beeindruckende Festigkeitseigenschaften und eignen sich daher für anspruchsvolle Industrieanwendungen. Die martensitische Struktur und der höhere Kohlenstoffgehalt des Materials tragen zu seiner erhöhten Festigkeit bei und ermöglichen ihm, hohen Belastungen, Druck und mechanischen Belastungen standzuhalten. Diese hohe Festigkeit macht geschweißte Rohre aus 410er-Edelstahl zu einer hervorragenden Wahl für Komponenten und Strukturen, die Robustheit und Haltbarkeit erfordern. Seine Fähigkeit, seine Integrität auch unter schwierigen Bedingungen aufrechtzuerhalten, gewährleistet zuverlässige Leistung und Langlebigkeit und macht es zu einem bevorzugten Material für verschiedene kritische Anwendungen in Branchen wie der Luft- und Raumfahrt, der Öl- und Gasindustrie sowie der Automobilindustrie.

Das geschweißte Rohr aus 410er-Edelstahl ist ein wärmebehandelbares Material, was bedeutet, dass es Wärmebehandlungsprozessen unterzogen werden kann, um seine Eigenschaften zu verändern. Glühen, Anlassen und Abschrecken sind gängige Wärmebehandlungsmethoden zur Verbesserung der Härte, Festigkeit und Zähigkeit des Materials. Die Wärmebehandelbarkeit von 410s-Edelstahl ermöglicht es Herstellern, seine mechanischen Eigenschaften an spezifische Anwendungsanforderungen anzupassen, wodurch er vielseitig und an eine Vielzahl industrieller Anforderungen anpassbar ist. Lieferanten von Edelstahlrohren können durch sorgfältige Steuerung des Wärmebehandlungsprozesses die Mikrostruktur des Materials für eine überlegene Leistung in verschiedenen Umgebungen und Betriebsbedingungen optimieren. Diese wärmebehandelbare Eigenschaft des geschweißten Rohrs aus 410er-Edelstahl macht es zu einer wertvollen Wahl für Anwendungen, bei denen eine präzise Kontrolle der Materialeigenschaften unerlässlich ist, beispielsweise bei der Herstellung von Präzisionskomponenten und kritischen Strukturen.

Geschweißte Rohre aus 410er-Edelstahl weisen eine gute Formbarkeit auf, sodass sie leicht geformt und zu verschiedenen komplexen Geometrien verarbeitet werden können. Aufgrund seiner Formbarkeit und Duktilität eignet es sich gut für Prozesse wie Rollformen, Biegen, Tiefziehen und Schweißen ohne nennenswerte Risse oder Verformungen. Die Fähigkeit des Materials, sich plastisch zu verformen, ohne seine strukturelle Integrität zu beeinträchtigen, stellt sicher, dass es während der Herstellung effizient in die gewünschte Form oder Größe umgewandelt werden kann. Diese Formbarkeitseigenschaft des geschweißten Rohrs aus 410er-Edelstahl macht es zur bevorzugten Wahl für Anwendungen, bei denen komplizierte Designs oder kundenspezifische Konfigurationen erforderlich sind. Lieferanten von Edelstahlrohren können effizient Komponenten und Strukturen mit komplizierten Formen herstellen, was eine größere Designflexibilität und Vielseitigkeit in einer Vielzahl von Branchen ermöglicht, darunter Automobil, Bauwesen und Maschinenbau. Darüber hinaus vereinfacht seine hervorragende Formbarkeit die Herstellungsprozesse, was zu einer Reduzierung der Produktionszeit und -kosten führt und gleichzeitig die gewünschten mechanischen Eigenschaften und Korrosionsbeständigkeit des Endprodukts beibehält.

Geschweißte Rohre aus 410er-Edelstahl weisen eine gute Schweißbarkeit auf und eignen sich daher für verschiedene Schweißverfahren. Obwohl es mit konventionellen Methoden wie dem Schutzgasschweißen (SMAW), dem Wolfram-Gasschweißen (GTAW) und dem Metall-Schutzgasschweißen (GMAW) geschweißt werden kann, müssen bestimmte Vorsichtsmaßnahmen getroffen werden, um optimale Ergebnisse zu erzielen. Das Vorwärmen des Materials auf einen bestimmten Temperaturbereich vor dem Schweißen trägt dazu bei, das Risiko von Rissen zu verringern und eine starke und dauerhafte Schweißverbindung zu gewährleisten. Möglicherweise ist auch eine Wärmebehandlung nach dem Schweißen erforderlich, um die Duktilität und Zähigkeit der Schweißnaht zu verbessern. Darüber hinaus kann die Verwendung von Zusatzwerkstoffen, die mit 410er-Edelstahl kompatibel sind, die Schweißbarkeit und Gesamtleistung des geschweißten Rohrs verbessern.

Es ist wichtig zu beachten, dass der höhere Kohlenstoffgehalt von 410s-Edelstahl im Vergleich zu anderen Edelstahlsorten zu Sensibilisierung und anschließender interkristalliner Korrosion führen kann, wenn er beim Schweißen oder bei der Wärmebehandlung hohen Temperaturen ausgesetzt wird. Daher ist eine sorgfältige Kontrolle der Schweißparameter und des Wärmeeintrags für Edelstahlrohrlieferanten unerlässlich, um das Risiko einer Sensibilisierung zu minimieren und die Korrosionsbeständigkeit des Materials zu bewahren. Insgesamt können geschweißte Rohre aus 410er-Edelstahl mit geeigneten Schweißtechniken und entsprechenden Überlegungen effektiv verbunden werden, um den Anforderungen verschiedener Industrieanwendungen gerecht zu werden, darunter in der Automobil-, Petrochemie- und Architekturbranche.

Geschweißte Rohre aus 410er-Edelstahl sind für ihre Vielseitigkeit bekannt und daher eine beliebte Wahl in einer Vielzahl von Branchen und Anwendungen. Seine einzigartige Kombination aus Korrosionsbeständigkeit, hoher Festigkeit und Wärmebehandelbarkeit ermöglicht eine außergewöhnlich gute Leistung in verschiedenen Umgebungen und unter unterschiedlichen Betriebsbedingungen. Aufgrund dieser Vielseitigkeit eignet es sich für den Einsatz in verschiedenen Anwendungen wie Automobilkomponenten, petrochemischen Verarbeitungsgeräten, architektonischen Strukturen und mehr.

Aufgrund seiner hervorragenden Formbarkeit können geschweißte Rohre aus 410er-Edelstahl leicht geformt und in verschiedene Größen und Konfigurationen gefertigt werden, um den spezifischen Anforderungen jedes Projekts gerecht zu werden. Es wird üblicherweise bei der Herstellung von Bolzen, Schrauben, Buchsen, Muttern und anderen Befestigungselementen sowie bei Erdölfraktionierungsstrukturen, Schächten, Pumpen, Ventilen und Minenleitersprossen verwendet.

Die Schweißbarkeit von 410s-Edelstahl erhöht seine Vielseitigkeit weiter und ermöglicht es Edelstahlrohrlieferanten, ihn mithilfe verschiedener Schweißtechniken problemlos mit anderen Komponenten zu verbinden. Dies gewährleistet eine nahtlose Integration in komplexe Systeme und Strukturen.

Mit seinem vielfältigen Eigenschaftsspektrum und seiner herausragenden Leistung ist das geschweißte Rohr aus 410er-Edelstahl eine zuverlässige und kostengünstige Lösung für zahlreiche industrielle Anwendungen. Seine Anpassungsfähigkeit an eine Vielzahl von Umgebungen und seine Fähigkeit, rauen Bedingungen standzuhalten, machen es zur idealen Wahl für Projekte, die sowohl Haltbarkeit als auch Langlebigkeit erfordern.

Geschweißte 410er-Edelstahlrohre sind bei verschiedenen Edelstahlrohrlieferanten leicht erhältlich und gewährleisten so einen reibungslosen und effizienten Beschaffungsprozess für Kunden. Dank der breiten Verfügbarkeit in verschiedenen Größen, Abmessungen und Konfigurationen können Benutzer die am besten geeigneten Optionen auswählen, um ihre spezifischen Projektanforderungen zu erfüllen.

Diese breite Verfügbarkeit von geschweißten Rohren aus 410er-Edelstahl stellt außerdem sicher, dass die Industrie ohne nennenswerte Verzögerungen oder Unterbrechungen der Lieferkette auf dieses vielseitige Material zugreifen kann. Ob für kleine Projekte oder große Industrieanwendungen, Kunden können ganz einfach die benötigten Mengen an geschweißten Rohren aus 410er-Edelstahl beschaffen, um ihren Produktionsbedarf zu decken.

Die reichliche Verfügbarkeit von geschweißten Rohren aus 410er-Edelstahl von namhaften Lieferanten garantiert außerdem eine gleichbleibende Qualität und die Einhaltung internationaler Standards. Kunden können sich bei der Auswahl der richtigen Sorte, Größe und Ausführung für ihre Anwendungen auf das Fachwissen und die Unterstützung dieser Lieferanten verlassen.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die hohe Verfügbarkeit geschweißter Rohre aus 410er-Edelstahl sie zu einer zuverlässigen und praktischen Wahl für eine Vielzahl industrieller Anwendungen macht. Seine einfache Zugänglichkeit in Kombination mit seinen außergewöhnlichen Eigenschaften stellt sicher, dass Hersteller und Verarbeiter stets qualitativ hochwertige Produkte für verschiedene Branchen und Projekte herstellen können.

Geschweißte Rohre aus 410er-Edelstahl weisen eine hervorragende Haltbarkeit und Langlebigkeit auf und sind somit eine zuverlässige Wahl für Langzeitanwendungen. Seine hohe Korrosions- und Oxidationsbeständigkeit ermöglicht es ihm, rauen Umgebungsbedingungen und der Einwirkung verschiedener Substanzen ohne nennenswerte Beeinträchtigung standzuhalten.

Die inhärente Festigkeit und die Wärmebehandelbarkeit des Edelstahls 410 tragen zu seiner dauerhaften Leistung unter anspruchsvollen Betriebsbedingungen bei. Es hält mechanischen Belastungen und hohen Temperaturen effektiv stand, ohne seine strukturelle Integrität zu beeinträchtigen.

Darüber hinaus sorgt die Formbarkeit des 410er-Edelstahls dafür, dass er seine Form und Funktionalität über längere Zeiträume behält, selbst in anspruchsvollen Industrieumgebungen. Diese Eigenschaft macht es für verschiedene strukturelle und mechanische Anwendungen geeignet, bei denen Langlebigkeit ein entscheidender Faktor ist.

Darüber hinaus ermöglicht die gute Schweißbarkeit des 410er-Edelstahls eine einfache Reparatur und Wartung, was seine Lebensdauer weiter verlängert. Bei ordnungsgemäßer Handhabung und Wartung können geschweißte Rohre aus 410er-Edelstahl viele Jahre lang zuverlässig funktionieren, wodurch die Notwendigkeit eines häufigen Austauschs verringert wird.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die außergewöhnliche Langlebigkeit des geschweißten Rohrs aus 410er-Edelstahl es zu einer kostengünstigen und nachhaltigen Lösung für industrielle Anwendungen macht, die dauerhafte Leistung und minimale Wartung über längere Zeiträume erfordern. Seine Widerstandsfähigkeit gegenüber der Zeit stellt sicher, dass Konstruktionen und Geräte aus 410er-Edelstahl über viele Jahre hinweg zuverlässig ihren vorgesehenen Zweck erfüllen können.

Anwendung eines geschweißten Rohrs aus 410er-Edelstahl

Lieferanten von Edelstahlrohren in Huaxiao
410er in Erdölraffinierung und petrochemischer Verarbeitung

Erdölraffinierung und petrochemische Verarbeitung

410s stainless steel welded tubes are supplied by reputable stainless steel tube suppliers and used in Petroleum Refining&Petrochemical Processing applications. In petroleum refining, 410s tubes are used in the processing and transportation of crude oil and refined products. They are essential in the construction of distillation columns, catalytic crackers, and other equipment involved in the refining process. The corrosion resistance of 410s stainless steel ensures that these tubes can withstand the aggressive chemicals and corrosive conditions present in the refining industry. Similarly, in petrochemical processing, 410s welded tubes are utilized for handling a wide range of chemicals and gases. They are used in the production of various petrochemical products, such as plastics, solvents, and fertilizers. The high strength and heat treatable properties of 410s stainless steel make it an ideal choice for equipment and piping in this industry.

410er in der thermischen Verarbeitung

thermische Verarbeitung

In thermal processing applications, 410s stainless steel welded tubes, supplied by Huaxiao stainless steel tube suppliers, play a vital role in various high-temperature processes. In industries such as heat treatment, annealing, and furnace operations, 410s welded tubes are used for fabricating furnace components, heat exchangers, and other equipment that require resistance to thermal cycling and oxidation at high temperatures. The excellent heat resistance of 410s stainless steel ensures their reliable performance and longevity in these demanding environments. Moreover, in thermal power plants, 410s welded tubes find application in boiler tubes and other heat transfer systems. Their corrosion resistance and high-temperature strength make them a preferred choice for conveying steam and hot gases.

410er in Absperrschiebern

Schieber

In gate valve applications, 410s stainless steel welded tubes, supplied by Huaxiao stainless steel tube suppliers, are widely used for manufacturing valve components. Gate valves are essential in controlling the flow of liquids and gases in various industries, including oil and gas, petrochemical, and water treatment. The use of 410s stainless steel welded tubes ensures that gate valves can withstand harsh operating conditions, such as high pressure and corrosive environments, while maintaining their structural integrity over time. With excellent formability and weldability, 410s stainless steel welded tubes can be fabricated into complex shapes and sizes required for different gate valve designs. This makes them a versatile choice for valve manufacturers, providing the necessary strength and resistance to handle diverse applications.

410er in Bergbaumaschinen

Erzverarbeitungs- und Bergbaumaschinen

In ore processing and mining machinery, 410s stainless steel welded tubes provided by Huaxiao stainless steel tube suppliers find valuable applications. The harsh and demanding conditions in mining environments require materials that can withstand abrasion, impact, and exposure to aggressive chemicals. 410s stainless steel welded tubes meet these challenges effectively, ensuring the longevity and reliability of mining machinery. Additionally, the formability of 410s stainless steel enables the fabrication of custom components that suit the specific needs of mining operations. The weldability of these tubes also simplifies the assembly of mining equipment, reducing production time and costs.

FAQ

Lieferanten von Edelstahlrohren in Huaxiao

Der Hauptunterschied zwischen Edelstahl 410 und Edelstahl 410 liegt im Kohlenstoffgehalt und in der Mikrostruktur. Edelstahl 410 enthält 12 % Chrom und ist ein martensitischer Edelstahl mit einem höheren Kohlenstoffgehalt, der ihm eine hervorragende Härte und Verschleißfestigkeit verleiht. Andererseits enthält Edelstahl 410s nur 11.5 % Chrom und ist ein ferritischer Edelstahl mit einem geringeren Kohlenstoffgehalt, wodurch er leichter schweißbar und für Anwendungen geeignet ist, die eine bessere Formbarkeit erfordern. Der reduzierte Kohlenstoffgehalt im 410er-Edelstahl führt auch zu einer geringeren Festigkeit und Härte im Vergleich zu 410er-Edelstahl. Insgesamt hängt die Wahl zwischen den beiden Qualitäten von den spezifischen Anforderungen der Anwendung ab, einschließlich Schweißbarkeit, Formbarkeit und mechanischen Eigenschaften.

Ja, 410er-Edelstahl ist schweißbar. Aufgrund seines geringeren Kohlenstoffgehalts im Vergleich zu anderen martensitischen Edelstählen wie 410 ist er gut schweißbar. Der reduzierte Kohlenstoffgehalt im 410er-Edelstahl minimiert die Bildung von Chromkarbiden beim Schweißen, was zur Vermeidung von Rissen beiträgt und die Schweißbarkeit verbessert. Allerdings sollten wie bei jedem Edelstahl die richtigen Schweißverfahren und -techniken befolgt werden, um optimale Ergebnisse zu erzielen. Um das Risiko von Rissen zu verringern und die mechanischen Eigenschaften der Schweißverbindung zu verbessern, kann ein Vorwärmen und eine Wärmebehandlung nach dem Schweißen erforderlich sein.

Ja, für geschweißte Rohre aus 410er-Edelstahl sind oft kundenspezifische Längen und Konfigurationen erhältlich. Edelstahllieferanten können verschiedene Optionen anbieten, um spezifische Kundenanforderungen zu erfüllen, wie z. B. unterschiedliche Rohrlängen, Durchmesser und Wandstärken. Die individuelle Anpassung ermöglicht eine präzisere Passform und stellt sicher, dass der Schlauch den spezifischen Anforderungen der beabsichtigten Anwendung entspricht. Kunden können mit Edelstahlrohrlieferanten zusammenarbeiten, um ihre Anforderungen zu besprechen und maßgeschneiderte Lösungen für ihre Projekte zu erhalten.

Die Festigkeit von 410s-Edelstahl ist im Allgemeinen geringer als bei anderen Edelstahlsorten wie 410, 304 und 316. Obwohl 410s eine gute Festigkeit und Härte bietet, gilt es im Vergleich zu diesen anderen Qualitäten als weicheres und duktileres Material. Allerdings verfügt Edelstahl 410s immer noch über eine ausreichende Festigkeit für viele industrielle Anwendungen und eignet sich besonders gut für Umgebungen, in denen Korrosionsbeständigkeit und Formbarkeit wesentliche Faktoren sind. Es ist wichtig, die spezifischen Anforderungen des Projekts zu berücksichtigen und sich mit Edelstahllieferanten zu beraten, um die am besten geeignete Sorte für die beabsichtigte Anwendung zu ermitteln.

Während geschweißte Rohre aus 410er-Edelstahl eine hervorragende Korrosionsbeständigkeit, hohe Festigkeit und Wärmebehandelbarkeit bieten, müssen für bestimmte Anwendungen oder Umgebungen einige Einschränkungen und Einschränkungen berücksichtigt werden.

  • Hohe Temperaturen: 410er sind möglicherweise nicht für eine längere Einwirkung sehr hoher Temperaturen geeignet, da dies zu einer Verschlechterung der mechanischen Eigenschaften und des Kornwachstums führen könnte.
  • Umgebungen mit starker Korrosion: In extrem korrosiven Umgebungen, insbesondere mit starken Säuren oder Chloriden, bietet 410er im Vergleich zu höher legierten Edelstählen möglicherweise keine ausreichende Korrosionsbeständigkeit.
  • Schweißen: Obwohl 410s schweißbar ist, ist es wichtig, geeignete Schweißverfahren und -techniken zu verwenden, um Risse zu verhindern und die gewünschten Eigenschaften des Materials beizubehalten.
  • Hohe Stoßbelastungen: Bei Anwendungen mit hohen Stoßbelastungen ist 410er-Stahl möglicherweise nicht so widerstandsfähig gegen mechanische Beschädigungen wie einige andere Edelstahlsorten.
  • Spezifische Vorschriften: Je nach Branche oder Anwendung müssen möglicherweise bestimmte Vorschriften oder Anforderungen erfüllt werden, die sich auf die Eignung von geschweißten Rohren aus 410er-Edelstahl auswirken können.

Um die beste Leistung und Langlebigkeit zu gewährleisten, ist es wichtig, sich an Edelstahllieferanten oder Experten zu wenden, die Hinweise zur Eignung von geschweißten Rohren aus 410s-Edelstahl für bestimmte Anwendungen oder Umgebungen geben können.

In Kontakt kommen

Sind Sie bereit, Ihre Projekte voranzutreiben? Tauchen Sie ein in unsere Edelstahlkollektion und reichen Sie noch heute Ihre Spezifikationen ein!

Telefon/WhatsApp/WeChat:

+86 13052085117

Email: [E-Mail geschützt]

Adresse RM557, Nr.1388 Jiangyue Road, Shanghai China